Logbuch

Café 91

Gemeinsam zuhause.

Wir bieten Menschen mit geistigen Beeinträchtigungen ein Zuhause in Gemeinschaft und professionelle Begleitung bei der Lebensgestaltung für ein selbstbestimmtes und möglichst selbständiges Leben in der Gesellschaft.

Wohnen für Erwachsene

In den Wohngruppen leben 6 bis 10 Frauen und Männer in Ein- und Zweibett-Zimmern. Die Ausstattung und Gestaltung Ihres Wohnraumes liegt in Ihrem Verantwortungsbereich. Sie können dort auch kleine Haustiere halten. Das Fachpersonal garantiert eine Betreuung rund um die Uhr.

Auf dem Gelände der Berliner Straße in Oranienburg wohnen zurzeit 50 Bewohner*innen in 6 Gruppen.

Hilfe Zuhause

Für erwachsene Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung bieten wir Assistenzleistungen bei der Alltagsbewältigung in ihrer eigenen Wohnung an.

Bewohner*innen, die einen Selbständigkeitsgrad erreicht haben, der eine Betreuung rund um die Uhr entbehrlich macht, können in dieses Wohnangebot umziehen. Zudem richtet sich dieses Angebot an erwachsene Menschen, die aus dem Elternhaus ausziehen möchten, aber noch auf Begleitung und Unterstützung angewiesen sind.

Wohnen für junge Menschen

Hier leben die Kinder und Jugendlichen in der Regel bis zum 18. Lebensjahr familienähnlich in Ein- und Zweibettzimmern. Sie besuchen die trägereigene Schule mit dem Förderschwerpunkt „geistige Entwicklung“ als Ganztagsschule.

In unserer Kinder- und Jugendgruppe werden 8 Bewohner*innen rund um die Uhr betreut.

Unser Josefhaus & Tagesbeschäftigung

Für Menschen im Rentenalter oder die auf Grund ihrer schweren Beeinträchtigung keine Werkstatt für berufliche Teilhabe besuchen können, ist unsere Tagesförderung das richtige Angebot. Menschen aus Wohneinrichtungen oder die noch bei ihren Angehörigen wohnen, können hier einen zweiten Lebensbereich besuchen, in dem sie Betreuung, Förderung, geregelte Tagesstrukturen und Pflege in Anspruch nehmen können.

Jetzt Bewerben!

Logbuch

Café 91

Café 91

Nach "kurzer" Coronapause laden freiwillige Helferinnen und Helfer aus dem Selbstbestimmten Wohnen mit Begleitung wieder regelmäßig zum Café 91 ins Haus Luise des Caritas-Wohnen St. Johannesberg ein. Zu einer Tasse Kaffee oder Kakao wurden leckere Waffeln mit heißen...

mehr lesen
Neue Hühner im Valentinenhof

Neue Hühner im Valentinenhof

Seit dem Herbst vergangenen Jahres wird unser Garten im Valentinenhof von Hühnern bevölkert. Bewohnerinnen und Bewohner der Franziskusgruppe hatten sich für die Hühnerhaltung ausgesprochen und so wurden zunächst "Probehühner" zur Miete angeschafft. Nach Abschluss der...

mehr lesen
20 * C + M + B + 23

20 * C + M + B + 23

An Gottes Segen ist alles gelegen! Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder von den Sternsingern der Kirchengemeinde Herz Jesu Oranienburg besucht wurden. Neben den Wohngruppen und der Schule St. Johannesberg erhielten auch die Mitarbeitenden in der...

mehr lesen

Gemeinsam Zuhause.